Firmen können Mitarbeitern 3000 Euro steuerfrei zahlen: Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Inflationsprämie



Portal Nachrichten


Nachrichtenthemen Chronologie

➠ Firmen knnen Mitarbeitern 3000 Euro steuerfrei zahlen: Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Inflationsprmie

➦ Politik & Wirtschaft ☆ businessinsider.de

Knftig knnen Unternehmen ihre Mitarbeiter steuerfrei mit einer Inflationsprmie entlasten. Wir beantworten die wichtigsten Fragen dazu....

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für ''

Der groe Antwort-Check 2019: Wie antworten Ihre Abgeordneten?

vom 537.35 Punkte
Schon wieder ein Jahr rum: Pünktlich zu den Zeugnisnoten in jedem Bundesland vergibt auch abgeordnetenwatch.de Noten. Und zwar für das Antwortverhalten der Bundestagsabgeordneten. Wer reagiert besonders zuverlässig auf Fragen von Bür

Antwort-Check 2019: So antworteten die Fraktionen, so die Bundeslnder

vom 390.05 Punkte
16 Bundesländer, 16 Zeugnisausgaben - nicht nur die Schüler:innen in Deutschland haben im Sommer ihre Zeugnisse erhalten: Nein, auch die Bundestagsabgeordneten! abgeordnetenwatch.de hat Noten vergeben für das Antwortverhalten der MdB auf unse

Abschlieende Beratungen ohne Aussprache

vom 335.19 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, ber eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glcksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur nderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und der

Gutachten des Bundestags: Vlkerrechtswidriges Vorgehen an EU-Auengrenze

vom 317.8 Punkte
Die griechische Regierung hat das Asylrecht für einen Monat ausgesetzt und Asylsuchende ausgewiesen. Laut einem Gutachten des Wissenschaftlichen Dienstes im Bundestag, das wir veröffentlichen, verstößt dieses Vorgehen gegen Menschenre

Gaming-PC-Build gnstig zusammenstellen: die besten Hardware-Konfigurationen

vom 285.65 Punkte
Gaming-PCs der Marke Selbstbau bieten im Regelfall das beste Preis-Leistungs-Verhltnis und Sie knnen die Hardware perfekt auf Ihre Ansprche abstimmen. Doch das Konfigurieren von gnstiger und trotzdem guter Hardware ist nicht immer einfach. Gerade

Wissenschaftlicher Dienst im Bundestag: Ausgangsbeschrnkungen zulssig

vom 277.67 Punkte
In ganz Deutschland setzen die Bundesländer Ausgangsbeschränkungen für die Bevölkerung durch. Das sei grundsätzlich rechtlich zulässig, sagt der Wissenschaftliche Dienst im Bundestag – daran gibt es aber auch Kriti

Neue Regelungen und Gesetzes­ände­run­gen im Jahr 2019

vom 253.23 Punkte
Das Jahr 2019 bringt zahlreiche neue Regelungen und Gesetzesänderungen mit sich. So gibt es zum 1. Januar höhere steuerliche Entlastungen. Der steuerliche Grundfreibetrag steigt von derzeit 9.000 auf 9.168 Euro. Mehr Geld gibt es auch für

Gimp fr Einsteiger: Die besten Tipps zur Bildverbesserung 27. Geburtstag

vom 236.36 Punkte
Update 22.11.022: Gimp ist 27 Jahre alt Vor 27 Jahren, am 21.11.1995, erschien die erste Version von Gimp. Mehr dazu lesen Sie hier. Update Ende Das ist Gimp Das Bildbearbeitungsprogramm Gimp (GNU Image Manipulation Program) ist eine kostenlose, aber trotzdem leistungsstarke Bildbearbeitung. Mit wenigen Mausklicks peppen Sie mittelmige Fotos sichtbar auf, verndern Farben, Kontrast und Helligkeit und schneiden die Bilder ganz auf Ihre Bedrfniss

Abschlieende Beratungen ohne Aussprache

vom 229.3 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, ber eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen ber einen Entwurf der Bundesregierung fr ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar 2021

Zweites Corona-Steuerhilfegesetz und zweiter Nachtragshaushalt 2020

vom 220.28 Punkte
Der Entwurf von CDU/CSU und SPD für ein zweites Gesetz zur Umsetzung steuerlicher Hilfsmaßnahmen zur Bewältigung der Corona-Krise (zweites Corona-Steuerhilfegesetz, 19/20058) ist am Freitag, 19. Juni 2020, Gegenstand einer 90-minütigen

Neue Regelungen und Gesetzesnderungen im Jahr 2020

vom 215.79 Punkte
Das Jahr 2020 bringt zahlreiche neue Regelungen und Gesetzesänderungen mit sich. So gibt es zum 1. Januar höhere steuerliche Entlastungen. Der steuerliche Grundfreibetrag steigt auf 9.408 Euro, der Kinderfreibetrag auf 5.172 Euro. Mehr Geld

Erffnungsrede von Auenministerin Annalena Baerbock auf der 20. Konferenz der Leiterinnen und Leiter

vom 214.9 Punkte
Ich freue mich, dass wir heute hier gemeinsam zusammenkommen knnen in diesen so schwierigen Zeiten - um ein deutliches Zeichen setzen zu knnen, weil dieser Sommer keiner war wie in den Jahren zuvor. Diese Konferenz wird geprgt sein von dem, was w

Kommentare ber Firmen knnen Mitarbeitern 3000 Euro steuerfrei zahlen: Alle wichtigen Fragen und Antworten zur Inflationsprmie