Cookie Consent by Free Privacy Policy Generator website Einbürgerung: Ministerpräsidentin Dreyer für sachliche Migrationsdebatte Seite: 1 u

Portal Nachrichten

WIRKLICH FIXED: RSS feeds abonnieren!!!


➠ Einbürgerung: Ministerpräsidentin Dreyer für sachliche Migrationsdebatte

None...


➦ Nachrichten ☆ zeit.de

➠ Komplette Nachricht lesen


Zur Startseite

➤ Ähnliche Beiträge für 'Einbürgerung: Ministerpräsidentin Dreyer für sachliche Migrationsdebatte'

Einbürgerung NS-Verfolgter und deren Nachkommen beschlossen

vom 253.91 Punkte
Der Bundestag hat am Donnerstag, 24. Juni 2021, einer Änderung des Staatsangehörigkeitsrechts (19/28674, 19/29635, 19/29997 Nr. 1.12) zugestimmt, mit dem die Bundesregierung einen gesetzlichen Rahmen für die Einbürgerung früherer NS-Verfolgter und

Abgesetzt: Einbürgerung von NS-Verfolgten und deren Nachkommen

vom 252.79 Punkte
Mit einer Änderung des Staatsangehörigkeitsgesetzes will die Bundesregierung einen gesetzlichen Rahmen zur Einbürgerung früherer NS-Verfolgter und deren Nachkommen schaffen. Die Abstimmung über ihren Gesetzentwurf „zur Änderung des Staatsangehörigkeitsgesetzes“

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 198.33 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Doppelbesteuerungsabkommen mit Irland: Die Abgeordneten stimmen über einen Entwurf der Bundesregierung für ein Gesetz zum Protokoll vom 19. Januar

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 168.08 Punkte
Ohne Aussprache hat der Bundestag am Mittwoch, 23. Juni, und Donnerstag, 24. Juni 2021, über eine Vielzahl von Vorlagen entschieden: Glücksspiel: Der Bundestag hat dem Gesetzentwurf des Bundesrates zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und

Android Auto im Test: Funktionen, Apps, Auto-Hersteller, Varianten

vom 129.98 Punkte
Android Auto ist Googles Lösung zur Integration von Android-Smartphones in das Infotainmentsystem eines modernen PKW. Es hat das ältere Mirrorlink längst verdrängt und ist ein Konkurrent zu Carplay, mit dem Apple seine iPhones in das Auto einbindet. Wir stellen in diesem Artikel alle Aspekte und Var

Wird Malu Dreyer die Lücke vorübergehend füllen? - FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung

vom 118.71 Punkte
Wird Malu Dreyer die Lücke vorübergehend füllen?  FAZ - Frankfurter Allgemeine ZeitungMalu Dreyer: Hindert sie ihre MS-Erkrankung daran, SPD-Vorsitzende zu werden?  merkur.deStellvertretende SPD-Chefin: Dreyer mahnt zur Ges

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 101.97 Punkte
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 20. Mai 2021, über eine Reihe von Vorlagen ab: Flugsicherungskosten: Zur Abstimmung steht der „Entwurf eines Sechzehnten Gesetzes zur Änderung des Luftverkehrsgesetzes“

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 98.61 Punkte
Ohne Aussprache entscheidet der Bundestag am Donnerstag, 10. Juni 2021, über eine Reihe von Vorlagen: Glücksspiel: Der Bundestag entscheidet über einen Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Änderung des Rennwett- und Lotteriegesetzes und der Ausführungsbestimmungen

Anhörung zur Änderung des Staats­angehörigkeitsgesetzes

vom 85.76 Punkte
Mit einer Änderung des Staatsangehörigkeitsgesetzes will die Bundesregierung einen gesetzlichen Rahmen zur Einbürgerung früherer NS-Verfolgter und deren Nachkommen schaffen. Damit sollen „gesetzliche Ansprüche zur staatsangehörigkeitsrechtlichen

Staatsangehörigkeitsrecht: Reform sieht Einbürgerung ohne Aufgabe anderer Staatsbürgerschaft vor - zeit.de

vom 85.76 Punkte
Staatsangehörigkeitsrecht: Reform sieht Einbürgerung ohne Aufgabe anderer Staatsbürgerschaft vor  zeit.deDer Tag: Einbürgerung: Sprachtest soll für manche entfallen  n-tv NACHRICHTENStaatsangehörigkeitsrecht: Reform: Hürden für Einbürgerung senk

Gemeinsamer Aktionsplan für die künftige deutsch-dänische Zusammenarbeit

vom 85.16 Punkte
I. Einleitung Die Bundesministerin des Auswärtigen von Deutschland und der Minister für auswärtige Angelegenheiten von Dänemark haben diesen Aktionsplan beschlossen, um die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und dem Königreich

Kommentare über Einbürgerung: Ministerpräsidentin Dreyer für sachliche Migrationsdebatte