1. Blog Kategorien

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese


Suchen

Seitennavigation

Seite 1 von 3 Seiten (Bei Beitrag 1 - 99)
226x Beiträge in dieser Kategorie

Nächste 2 Seite | Letzte Seite

[ 2 ] [ 3 ]

Dieses Portal ist dafür gedacht Nachrichten egal ob Politik, Wissenschaft, Bildung, Sport, Dokumentationen, Vorlesungen. Sie finden im Menü News Portal eine Auswahl von Kategorien Weblogs, Bildung und Gesellschaft, diverse Youtube Videos in verschiedenen Kategorien. Auf diesem Bereich des Portals geht es um interessante und neue Nachrichten.

Sp&au
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag

ich bin ein mensch,der für die menschen,die er freunde nennt,lebt! ich bin immer für sie da,egal wann,egal wo sie sind! und das wissen sie,sie wissen,dass ich ihr vertrauen niemals missbrauchen würde,dass ich ihnen immer helfe,wenn ich kann. und wenn meine einzige möglichkeit darin besteht,ihnen liebevoll zu zuhören oder ihnen von meinem lebe
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
- Der schleichende Bogen ins neue Reich
brökelt kleine Papierschiffchen ins Meer aus Blut
und man meint,tote Bäume schwimmen gut
in erkaltetem biologischen Material.
So ziehen sie von dannen
über die rote Ebene,
die am Horizont ihr Gegenstück empfängt.
Das Lebende bricht sich an der Kante des Seins das Genick
und bringt das kleine Schiffchen zum Untergang.
Die zagh
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ich wandle über schwarze Dünen ans Meer des Thanatos
Mein Atem erfüllt sich mit farblosem Licht...- was atme ich???...
Ich spüre ein Kribbeln der Leere unter meiner kalten Haut
Ich sehe wie sich der Wunsch nach Schmerz in mir aufbaut
Halt mich! Ich schreie! O Grauen, reiss mir den Körper von der Seele
Dies Dasein endet im Flehen...Lass mich untergehen
In deine
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Einige Menschen sind echt Merkbefreit. Einige Menschen tun immer nur anderen und sich selbst weh. Einige Menschen sehen nichtmal etwas Gutes vor Ihren Augen wenn es vor Ihnen stehen bleibt. Und einige Menschen nutzen aus, dass es Andere gibt die sich für einen Aufopfern würden und dabei nur investieren, nur geben, doch niemals nehmen, solange S
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag

Ihr wollt Offenbarung erlangen und seid nicht fähig Offenbarung zu empfangen. Ist dies Tugend? Ihr wollt aus den Himmeln schöpfen, Erkenntnis erfahren, könnt aber nciht menschliche Wahrheit ertragen? Ihr sucht und findet nicht, was euch zu Füßen liegt. Ist das Intelligenz?

⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
My head is fulfilled with sorrows of ours and exhilirating associations to you predominates my pounding heart....We connect equal souls with the same love.
We live one way of saint being
We take velvet passion inside glory hearts
But humanity is a dark room with toxicly smell
Open your ears - hear!
Follow the sound of my heart

⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Dies tote Vergehen
Dass zerreissend mich niederdrückt
Es nähret die geborene Qual
Die treibende Angst endet im Flehen

Im Betteln und hinterherjagen
Da lebt der Fluch und der Wunsch
Ich möchte dem Stillstand entflöiehen
Ein stets Streben, gefallgt vom ewigen verzagen

So zieht die Lava zäh dahin
Und nichts bleibt in ihrer Spur
Düstere
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
<p> <meta content="text/html; charset=utf-8" http-equiv="Content-Type" /> <meta content="Word.Document" name="ProgId" /> <meta content="Microsoft Word 11" name="Generator" /> <meta content="Microsoft Word 11" name="Originator" /> <l
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
<p>Affen auf B&auml;umen.<br /> Menschen in Autos. <br /> &Ouml;ltanker auf den Weltmeeren. <br /> Planierwalzen rollen vorw&auml;rts. <br /> Zerst&ouml;rung der Biosph&auml;re durch Unf&auml;lle.<br /> Kampf um Bannen.<br /> Kampf um P&uuml;nktlichkeit. <br /> Mord
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Wer bist Du?

Ich schließe meine Augen...
Ich entspanne mich und kann Dich ganz klar und deutlich vor meinem
geistigen Auge sehen.
Du bist wunderschön und Intelligent dazu...
Ich streife mit Dir durch unsere Galaxy...
Sehe atemberaubende Bilder von Sonnenstürmen, den Astroidengürtel beim
Saturn... wir beide, Du und Ich lassen uns treiben von der Wärme und dem
schönen
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Es passierte…
Ihr kennt es ja alle aus meinen vorherigen lyrischen Flüssen, die Welt
ist böse und voller Gefahr.

Doch Irgendwo da draußen gibt es einen Menschen, der mich fasziniert,
weil dieser Mensch so ist wie er ist.
Dieser Charakter schmilzt erstarrte Eispyramiden mit diesem lächeln.
Irgendwo zwischen früheren zersprengten Luftschlössern baut sich wie von selbst ein neues
Luftsc
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Du blickst nach vorn, vor Dir ein Meer aus Reflektionen, in mitten dieser verspiegelten Welt, erstrahlt Dein Gesicht, Dali hätte es nicht surrealer malen können, die Ringe breiten sich aus, der Stein hüpfte dreimal auf der Wasseroberfläche bevor er versank...
Konzentrische Kreise spielen auf der Wasseroberfläche Ihr faszinierendes Spiel...
die gesc
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Geliebt - Gehasst

Früher haben wir uns geliebt, über alles,
doch nach dem großen Streit kam es.
Der Hass hat sich über uns gelegt
und keiner von uns hat sich mehr zu dem anderen bewegt.
Frage mich oft, warum man nicht normal sein kann,
klappt das nie oder doch irgendwann!?
Liegt es daran, dass wir uns so viel bedeutet haben,
daran
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Endlich Freundschaft!?

Seit 2 Tagen schreiben wir im Internet
und du bist aufeinmal so anders,
total nett.
Ich verstehe dich nicht mehr,
wie kommt das plötzlich,
magst du mich doch noch so sehr?
Du nennst mich Mäuschen, wie früher,
gibst mir Küsschen
bist schon fast lieber.
Ich fr
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Da hat man hunderte von Gedanken, gar tausende, aber niemand nimmt einen wirklich ernst.
Sind es die häufig zynischen Ansichten? Sind es die extremen Ansätze? Ist es die politische Ausrichtung?
Oder ist es einfach mein Unvermögen, Spaß an bestimmten Anlässen im Leben zu empfinden?

Heute ist der 24. nein bereits 25. Dezember. Der erste Weihnachtsfeiertag. Alle freuen sich, alle haben Spaß... zumindest scheint es mir so. Und was mach ich? Ich ziehe über das \\\"Fest des Kommerzes mit dem roten CocaCola Mann\\\" her.
Warum
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Selbstwertgefühl zerbricht an der kante des lebens die nicht rungeschliefen wurde da das schmiergelpapier fehlte... du bist allein deine Gedanken werden immer einsam sein !! Das Gleichgewicht zwischen dir und deiner welt is gestört in deinem kopf herrscht das chaos !! Gedankenstürme toben und zerstören auch sachen die du immer schon schön fandest ,du erkennst deine Fehler deine naivität deine gedanken werden langsam frei und erreichen sturmstärke 8 , unaufhaltsam fliegen deine gedanken umher und ecken überall an. Ja in Es gibt kein entkommen vor der Wahrheit die du soeben gesehen hast , du willst sie nicht anerkennen und verschlimmerst nur noch alles. In diesem Augenblick stürtzen selbst deine Traumschlösser ein und zerfallen zu ruinen die jetzt einfach jahrelang brach liegen und darauf warten das es endlich wieder zu neuland wird ! Das Leben spielt mit dir ein Spiel und du bist mittendrin du versteckst dich hinter dieser schönen Welt und möchtest nich das diese stürme toben und dein leben durcheinander bringen. Du möchtest lieber weiter leben in deiner Welt die bestimmt ist von dem Schein der Schönheit und Harmonie !!
Dein Mun
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ich male meinen Weg mit einem Tuschkasten

Ich male meinen Weg mit einem Tuschkasten,
Ja ich male meinen Weg mit Tusche....
Ich hoff das es nie regnen wird, wir haben Sommer, die Sonne erwärmt den Platz an dem ich sitze, ich schaue dem Treiben der Natur zu, Vögel singen, Insekten fliegen umher, der Fluss rauscht beruhigend direkt vor meinen Augen vorbei...
Doch wir
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Das Spiel

Alles fing an mit einem Spiel,
doch jetzt sind wir an einem anderen Ziel.
Du wolltest sie nicht mehr
Und ich mochte ihn auch nicht mehr so sehr.
Wir wollten von ihnen loskommen
Und so taten wir uns zusammen.
Anfangs hast du mich betrogen
und sehr oft belogen.
Doch es war nur ein Spiel,
ich da
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Eifersucht was ist das ? Jeder der jemals eine beziehung hatte weiß genau was das ist ... wer sagt er kennt es nicht lügt !! Liebe ist so schön und Eifersucht ist die in fragestellung der Liebe ... durch ein misstrauensantrag der still heimlich sich in dem kopf des eifersüchtigen stellt. Liebt sie mich noch ??? Liebt sie einen anderen ??? Was m
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Einschlossen

Ich fühl mich in meiner Haut wie eingeschlossen,
weiß nicht, ob ich das bei anderen auch hätte machen müssen.
Soll für ihn alles aufgeben,
meine Freunde, nur nicht mein Leben.
Ich liebe ihn sehr,
aber ich kann das nicht mehr.
Hab mich schon vorher sehr eingeschränkt
und manche aus meinem Leben versenkt.
Es tat
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
<p>Die Welt voller Fragezeichen, auf der Suche nach den Antworten.<br /> Antworten tanzen vor dir rum, aber Sie wollen weiter beachtet werden bevor der Sinnhaftigkeit sich offenbart.&nbsp;<br /> Eine kurze Weile weiter, sinnhaftig genug um bedacht zu werden.&nbsp;<br /> Alle Zeichen stehen auf Wahrheit und es dr&a
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ich sitze hier die Musik kommt von links nach rechts geflogen von hinten nach vorne , ist es wie im wirklichen leben Nicht nur ein Auf & Ab ? Gibt es dazwischen auch noch etwas ? Ich halt mich an meiner Fernbedienung fest und möchte sie nicht hergeben !! Ich will sie nicht hergeben um keinen Preis ich sitze hier mitten in einer gruppe und habe die
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Sein Problem

Ich dachte mit der Zeit,
ist der Weg nicht mehr so weit.
Doch mein ganzes Leben,
ist durch dich nur noch am beben.
Hast viele Versprechen nicht gehalten
und dich immer anders verhalten.
Hatte oft das Gefühl, es sei dir wichtiger,
doch meinst du es war so richtiger?
Mache mir immer viele Sorgen
und we
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Du hast die Qual der Wahl , für immer ein Feigling oder ein kurzzeitger Held in deiner gruppe ? Was must du machen um anerkannt zu werden ? was du musst aus dem 2ten stock eines hauses springen und das einfach nur so um dazuzugehören ! Was steigt da in dir hoch ? Ist es die Angst vor einer Verletztung oder ist es die Angst vor dem Versagen ? Hast du Angst mutig zu sein ? Mutig wofür ? Mutig für ein paar Menschen die dir scheinbar zuviel bedeuten sonst würdest du solch eine Mutprobe niemals machen ! Falscher Mut trieb dich in den 2ten Stock und nun stehst du an der kante des Neubaus im 2ten stock. Dein blick versucht den Abgrund zu fixieren... mehr als ein riesiger Sandhaufen ist nich da um dich aufzufangen... Dein blick kreist um den Sandhügel und darum stehen deine "Freunde" , die dich anfreuern nun spring doch endlich ! Der Druck auf dich nimmt stetig zu dein pulsschlag beschleunigt sich deine Gehirnstörme liegen ausserhalb des bereich des messbaren .Deine Freunde zwingen dich im prinzip dazu scheinbar mutig zu sein ! Wäre es nicht mutig wenn man den ganzen Scheiß lässt und sich der Meute Wölfe stellt die unten warten und dich scheinbar zerfetzten wenn du nich springst... Wieso willst du dazu gehören ? Wieso Wiiieso nur !! Was ist Mut ? Was ist Angst ?
Mutig se
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Papa, warum bist du nur fort gegangen?
Dachte ich hätte mich schon wieder gefangen.
Doch merke ich immer wieder,
es ist nicht so,
wenn ich höre diese traurigen Lieder.
Fehlst mir sehr
Und das Gefühl der Sehnsucht wird immer mehr.
Ich dachte, ich kann das alles wieder hinbiegen,
doch das was ich mir eingeredet habe,
waren
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
ich stehe hier sehe dich blutüberströmed und reglos liegen ich hab dich überfahren ich habs getan und ich weiß nicht wieso ich kenne dich schon jahre ich kam immer gut mit dir klar und plötzlich hasste ich dich ... ich wollte nur ein glückliches leben mit dir aber du gingst fremd und ich konnte es nich verkraften nachdem du mir immer geschwor
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Du stehst da und schaust in deinen Spiegel und siehst nochmal dein leben an dir vorbei ziehen , jeden morgen wieder fragst du dich warum du aufstehst ! Du fragst dich viel ! Du fragst dich zum Beispiel warum keiner versteht was du sagst ... !!! Keiner verstehst deine Gedankenwelt ! Du stehst wie im wirklichen leben nun vollkommen alleine vor diesem Spiegel und siehst dein eigenes gesicht du schließt die augen plötzlich , du bist ein baum mitten auf einer Lichtung von oben scheint das sonnenlicht auf den Baum herab ... Bist du wirklich wie dieser Baum der bestimmt schon 20 jahre alst ist und dort schon mehrere Winterjahre überstanden hat ohne zu erfrieren ! Bist du auch so einfach mitten in dieser Schönen Welt wo es am Rand nur dunkelheit gibt ? Deine Augen springen auf du schreitest nun zum Frühstück ... niemand da mit dem du reden kannst ! Keinen Freund keine Freundin !!! Niemanden mit dem du deine Probleme teilst , gaaannzzz alleine vereinsamt frisst du jedes problem in dich rein und du bist wieder wie dieser baum auf der lichtung !! Scheinbar glücklich dank dem Sonnenlicht aber das liegt nur im Augenschein des Betrachters was nun Schönheit ist und was die pure furcht vor der Einsamkeit ! Du fühlst dich aus deinem Leben gerissen als du dein Knäckebrott bestreicht ... dieser löcher in dem Knäckebrott sind wie dein Leben tiefe löcher wo viel leid drine steckt... dieses Leid wird niemals aus deiner Vergangenheit verschwinden so wie die löcher im Knäckebrott. Du sitze nachmittags zuhaus und fühlst dich wie im niemansland keiner da der dich mag ... aber wieso schaust du nich einfach nach ob da nich doch jemand ist der dich doch mag ? Du verstehst selber nicht warum du nich so beliebt bist !! Liegt es wirklich daran das keiner deine Gedanken versteht ... das jeder all das was du positiv meinst negativ versteht ? Kommst du dir teilweise vor wie ein ausserirdischer auf einem fremden planeten !! Du wirst es irgendwann verstehen , aber deine Hoffnung hält dich über Wasser dein leben läuft weiter solange du dich nich selbst aufgibst und die richtigen menschen endlich findest !!!
Du fühl
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Es ist ein Tag wie jeder andere...

Es ist ein Tag wie jeder andere,
Es ist ein Morgen wie schon so oft erlebt, der Wecker klingelt, ein gezielter schlag auf Aus-Knopf...
Es ist viel zu oft das gleiche...Schule um zu lernen wie man produktiv arbeiten kann, mit dem maximalen gewinn für sich selbst, also lerne schön damit Du Dich schlau über alle anderen stellen kannst.... lerne Wissen ist Macht, benutze Wissen mehr als Aufklärung nicht als Machtinstrument....
Es ist m
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Erde ist ein Würfel und ich weiß nicht wie rum ich ihn drehen muss um ihn zu verstehen. Augenzu und durch die Dunkelheit im Unbekannten System. Erde ich versteh dich nicht , wieso drehst dich im Licht ?? Wieso hast du so lange Schatten ??? Wieso hast du soviele Fassetten ???
Wo sind deine Freunde wenn man sie braucht ? Ich zweifel an dem Sinn von Gut oder Böse , lebte ich in einem Schein der Zufriedenheit , bis zu dem Punkt wo ich erkannte unsere Freundschaft war nur Mittel zum Zweck. Um Spaß zu haben ohne einander zu vertrauen. Eine Welt bricht zusammen , zuviel vertrauen entgegengebracht ohne sicher zu sein das dein Vertraunen erwidert wird ?? Wir Thinker lebten unser leben schneller weiter härter als der Rest dieser Gesellschaftskonformen Gesellschaft , wir kannten keine Grenzen , keine Regeln , nur den Spaß am Leben. wir glaubten nicht an Gott und seine Regeln unsere Religon war die des Spaßes , ein Kampf gegen den Alltag der niemals zuende geht. Das Alltägliche Leben stellt uns vor mehr Fragen als wir bewußt miterleben !!!

Freu
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Liebe ... vielmehr als nur ein Wort ... hat mehr Macht auf Erden, als alle Atomsprengköpfe zusammen !!!
Geh vorsichtig mit dem Begriff um, denn er hat mehr Macht als alle Staaten zusammen !!!
Liebe ist etwas Spezielles, man kann es nicht kategorisieren, katalogisieren, nicht definieren und auch nicht in Worte fassen ... !!!
Hat es deshalb soviel Macht auf uns Menschen ???
Nutze es
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Warum gibt es Schwarz und Weiß ? Wissen wir Menschen wie das Leben Funktioniert ? Was wäre wenn eine Atombombe fällt ? Warum krieg wenn er doch nix mehr als Tot und Rache bringt ?? Krieg die Quelle von Frieden ?? Fataler Schein wie nach dem 1sten Weltkrieg , oder warum wurde Hitler so stark ? Lebensmüder Irrer oder Gottes Bote ? Was wäre wenn wir heute dieselbe Situation nochmal hätten mit diesem Technischen Fortschritt ??? Würden Biochemische Gase die Ozonschicht vollkommen ausradieren ?? Warum zerstören wir die Umwelt ? Warum vergessen wir so schnell was gestern war ? Warum kann ich die Engel schon auf meinem Grab tantzen sehen ? Glaubst du an die Wiedergeburt ? Würdest du die Welt ändern wenn du könntest ? Was würdest du tun ? Wie kommt es das wir Menschen uns Selbst zerstören ? Warum verlieben wir uns ? Was ist schlimmer als einseitige Liebe ? Atommarer Erstschlag ? Blitzschlag bei Nacht ? Ist es Sex oder Liebe ? Warum sagt man sei deinen Freunden nah , aber deinen Feinden noch näher ? Ist Liebe Schicksaal , oder glaub ich nich daran ? Gott , Jesus , Moses Kreaturen von den ersten Leuten auf LSD ähnlichen substanzen ?? Wer weiß das schon ? Belügt uns das System ? Bundeskanzler ohne Macht ? Realität ? Marionette von Industriellen Wesen ? Symbolische nixsagende Figur im System ? Kann man Leben lernen ? Leben wir alle in einer vorstufe vom Amagedon ? Übermorgen 3ter Weltkrieg ?? Oder doch alle Staaten Hand in Hand ? Entscheiden nich nur Menschen über das Morgen ? Ist Irren Menschlich ? Gibt es ein Mittel gegen den Hunger auf Erden ? Warum behandeln wir behinderte nicht als Menschen ? Weltfrieden nicht möglich weil Menschen Regieren ? Anderes System lösung für Probleme ? Gewiss , schafft es nich auch wieder neue ? Sind wir in der Zwichmühle angekommen ? Leben warum Lebenswert ? Sind Termine nicht Sadistisch ? Sind wir nich alle nur eine Nummer im System ? Können wir bald noch kummer und Leid empfinden bei den schlimmen bildern die wir im Fernsehen sehen ohne sie zu verstehen ? Kann der Hass jemals besiegt werden ? Wann fangen die Nazis mit dem Nachdenken an ? Wer verspricht nicht nur immer zu helfen sondern handelt mal ? Warum sind wir Menschen nie zufrieden mit dem was wir haben ? Wer schaut auf die 3te Welt und merkt wie gut wir es haben ? Warum lösen wir probleme die nicht wichtig sind ? Was ist kälter als Hass ? Warum gibt es uns Menschen ? Sind wir alle nicht nur Spielzeuge von Ausserirdischen ? Wer glaubt das ? Warum gibt es arm und reich ? Ist der Staat Schuld ? Wie wäre eine Welt in der jeder das bekommen würde was er wollte ? Was wäre wenn jeder Traum in Erfüllung geht ? Nur möglich im Cyberspace durch moderne Computertechnik ? Verstehen wir eigentlich den Technischen Fortschritt ? Ist er nicht zu schnell ? ersetzt die Technik den Menschen ? Leben wir bald in einem Überwachungsstaat ? Kommt die DDR wieder ? Bauen wir diesmal Lasermauern ? Wann darf die Polizei erst schießen und dann fragen ? Wird die Welt immer grausamer ? Wenn ja , woran liegt das ? Sind die Medien schuld ? Oder steigt einfach nur das Hasspotenzial auf dieser Erde ? Wann is der Hass Kondensator voll und entläd sich mit mehr energie als die Sonne hat ? Warum fällt vertrauen schwer ? zuviele Entäuschungen erlebt ?? Ist ein Versprechen mehr als nur ein Ehrenwort ?
Ist dein
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Eigentum ist Diebstahl.
Eigentum ist Freiheit.
Eigentum ist unmöglich.
---
eigentum ist diebstahl bedeutet, das eigentum, durch künstliche gesetzte
feudalistischer, kapitalistischer und anderer autoritärer geselschaftsformen,
auf bewaffneten raub beruht.landeigentum z.b. ist ein klares beispiel für
eigentum, waffengewalt war die ursprüngliche bezahlung, mit dem man die
transakt
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Der Mensch ist mehr DNS Strang mit Milarden Eigenschaften die wir nich verstehen. Der Mensch ist einsam , der Mensch ist zu zweit der Mensch ist niemals allein , auf dem Menschenplaneten Erde. Millarden Menschen leben friedlich zusammen auf einer Kugel die sich um die Sonne dreht. Der Schein trügt immer wieder entfachen wir Menschen kriege um unsere Harbgier zu befriedigen , wo 1 Barel ÖL mehr zählt als 1 Menschenleben , dort sind wir zu Hause im Kapitalismus. Wo wir Morden für unseren Eigenen Vorteil. Wo wir Selbstsüchtig Wälder abholtzen nur um vom Profit zu leben , ohne dabei in die Zukunft zu sehen und zu verstehen das es so nich weitergehen kann. Nicht nur Global haben wir Menschen Fehler auch im Alltäglichen Leben setzten sich unsere schlechten Charaktereigenschaften mehr und mehr durch , wo die Hilflosen in die Ecke gedrängt werden , dennen keiner Helfen will.
Dominant
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Sonne lacht, die Freude dieser riesigen Kugel erstrahlt die Umwelt unserer Erde,
Das freudige Gesicht bringt auch Dich zum lachen,
Aus mir spricht die gelb-rote Kraft unser galaktischen Sonne!
Der Himmel hell erleuchtet von den Spektralfarben der Wirklichkeit,
Die saftig grünen Bäume wachsen gedeihen, dem Rassen kann man beim wachsen zusehen,
Blütens
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Sitzte Draußen die NAcht ist dunkel der himmel klar die Sterne hell und der Mond so groß. Plötzlich ziehen Wolken auf und beenden das schöne von gerade eben , alles wird dunkel , ich fühl mich so alleine.
Wir Menschen sind zu feige um wirklich zu leben. Wir Menschen hassen oder lieben einander. Wir Menschen wollen eine Einheit sein was niemals klappt solange wir ausgegrentzte Menschen haben. Wir Menschen wollen den Frieden erhalten , wie den erhalten wenn es nie wirklich Frieden auf Erden gab ? Wir wollen alle Gleich behandelt werden , aber warum behandeln wir selbst nicht alle Menschen gleich egal welche Sprache oder Hautfarbe ? Wir Menschen sind voller vorurteile und sind zu faul diese zu ergründen !! Wir Menschen leben unser Leben alleine und nicht im Kollektiv es ist wie ein überlebenskampf auf offener straße nur viel moderner. Wer keine Arbeit findet wird ausgegrentzt . Wer ein Ausländer ist , würde am liebsten dahin zurückgeschickt wo er herkam. Wer sich nich unterordnet im System wird bestraft. Menschen Lieben einander . Menschen hassen einander . Wer sein Mund aufmacht ohne gefragt zu werden muss aufpassen das er sich nich verschlugt. Menschen vertrauen einander . Menschen Misstrauen alles und jedem. Wir Menschen lieben die Scheinwelt die alles positiv erscheinen lässt. Wir Menschen sind ohne die Natur nicht überlebensfähig , warum schaufeln wir uns dann unser eigenes Grab indem wir Sie zerstören ? Wo die Polkappen schmelzen und die Anzahl der Sturmfluten zunimmt , Wo das Ozonloch steig größer wird und schon Menschenleben forderte da sind wir zu hause. Wir Menschen planen soweit in die Zukunft das wenn man diesen Lebensplan einmal entwickelt hat man die Schiene zum Ende diese Lebensplans nicht verlässt. Es gibt wie immer ausnahmen aber wir alle enden am Ende gleich. Am Lebensplan ende angekommen gibt man sich zufrieden und arbeitet halt 30 jahre lang dasselbe Monotone , öde und fade arbeit bis es dann noch ne kleine Rente gibt. Der Alltag besiegt die Menschen mehr und mehr. Jedentag dasselbe Tag ein Tag aus , Jahr für Jahr bis man irgendwann gefangen is in diesem Teufelkreislauf der einen verblöden lässt. Wir gehen innerlich kaputt.
Die Wolk
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ja, wer bin ich? weiß es jemand? Ich bin mir nicht sicher. Bin ich ein Monster? Sicherlich, manchmal, manchmal zu oft... böse Worte kommen aus meinem Mund, unfreundliche Bemerkungen, herablassende Worte, ohne dass sie so gemeint sind. Vielleicht sind sie gerechtfertigt, aus meiner Sicht, aber niemand gibt mir das Recht jemanden als geringerwertig einzuschätzen.
Bin ich
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Man sieht im TV nur Wasser und mittendrin stehn häuser , schaden in millardenhöhe entstehen im östlichen Teil von Deutschland ich vermeide den begriff "Osten" bewußt , da dieser doch nur zur DDR Zeiten galt , die wir nicht mehr haben WACHT doch endlich auf !!! DDR ist mehr als 10 Jahre vorbei und in den Nachrichten tun die noch immer so ... durch die fluten irren menschen so wie du und ich die alles verloren haben was sie mal besaßen ... ein bild der Zerstörrung und des Chaos , Wissenschaftler haben es immer gesagt nur eine Frage der Zeit bis die Deiche an Deutschen flüssen nichtmehr halten ... doch niemand hört darauf ... niemand niemand ... Co2 ausstoss verringen wurde irgendwann mal kyoto unterschrieben von allen ländern bis auf die USA und geändert hat sich nix noch immer ziehen schwarze wolken über deutschland , Kohlekraftwerke die man nicht bräuchte helfen dabei kräftig , aber nicht nur über Deutschland sind diese dunkeln schwarzen wolken die Saueren Regen bringen und unser Grundwasser verseuchen was wir zum überleben brauchen ...
Erst 1 j
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Gedanken sind wir

Die Gedanken fliegen umher, man kann sie nicht sehen oder schmecken!
Die Gedanken sind frei und voll mit Informationshülsen, die unser Gehirn verarbeitet!
Unser Gehirn bildet Gedankliche Netzwerke, sortiert Informationen, bildet Assoziationsgeflechte...
Wissen liegt verstreut im Raum in der Luft die wir atmen, die Schallwellen werden in unseren Ohren akustische in Signale umgewandelt...
Wir sind
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Was tut man, wenn man einen Menschen trifft, den man auf anhieb mag ? Jemand, dem man sich verbunden und verstanden fühlt. Oder ist es schon ungut, sich dessen bewußt zu sein, und sich diese Frage zu stellen ? Naja, jetzt ist es ja sowieso zu spät... also was machen ? Man ist begeistert, und verbringt immer so gerne Zeit mit dieser Person
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Es war Nacht, die Nacht war schwarz, die Gedanken kreisen um ein Thema!
Der Traum verwandelt die bitter schwarze Nacht in Welt voller Farben!
Farbenfroh durchs leben streifend, das lachen Mein ständiger Begleiter!
Begleitet wird dieser Traum von faszinierender Musik, das Rauschen des Flusses, die singenden Vögel, das Zauberspiel der Natur ist in vollem Gange!
Die Welt
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
<p style="margin-bottom: 0cm; page-break-before: always">Atom Bombe Chemikalien Detonation Energie Fragezeichen Gutachten Hilfe Intervention Joker Krisenfest L&auml;hmung Minen-&auml;hnlich Notd&uuml;rftig Operation Phanter Quellcode Return Start Tot Untergang Versagen Wissenswert X-Files Yacht Zerst&ouml;rrung.</
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Der Autor an den Leser:

Diese Geschichte handelt von einem Menschen. Einem Menschen wie du und ich. Mehr muss man über diesen, ich betone, Menschen nicht wissen, bis auf eines: Er bringt regelmäßig bestimmte Menschen sprichwörtlich um die Ecke. Also, er bringt diese armen Subjekte um. Man könnte diesen Menschen deswegen, aufgrund dieser regelmäßigen abstände, worauf wir auch nicht weiter eingehen werden, einen Massenmörder nennen. Ob wir dies der verehrte Leser tue oder nicht....das bleibt ganz ihm überlassen. Ich werde ihn in dieser Geschichte wiederum nur Harry nennen.
Eine Sac
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Betäubt sitz ich auf meinem stuhl, kann meine Gliedmaßen gerade mal einen meter in alle richtungen verteilen, starre auf den grünen Tisch, wobei mir schon vor jahren ans Herz gelegt wurde Schmirgelpapier mitzubringen und ich mir erneunt wünschte es getan zu haben.....Holzspäne bohren sich in mein sweat-shirt jedes mal, wenn ich mich nach vorne beuge, tja die schule hat eben kein Geld die Räume zu renovieren, es wird an anderer stelle gebraucht..zum Beispiel für die übermäßig hässliche
eisen-we
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Winterschlussverkauf --> Friss den Trend
=========================================

Was ist heut für ein besonderer Tag ? Ja genau Winterschlussverkauf ... ! Heute geht die Welt in den Innenstädten wieder unter , Chaos und Krieg des Konsums beginnt jährlich von vorne ... der 1ste Tag des Winterschlussverkaufs ist so etwas wie "die größte Schlacht der Konsum-Gesichte" dicht gefolgt von Silvester niemals sonst sind so viele aufgewühlte Schnäppchen geile Menschen unterwegs.. , den alle Menschen wollen sparen ... viel Geld sparen . Menschen ... Menschen mehr Menschen ja und du auch strömen in die Innenstadt und durchstöbern die Geschäfte nach billigen Sachen die 20% , 30% , 40% , 50% und mehr runtergesetzt sind... und keiner merkt der Konsumtumor frisst und frisst... er frisst ein loch in dein Portmanie bis du kein Geld mehr hast... Und alle fragen sich wieso machst du das ??? Nur weil es so billig ist ? Nur weil du Geld sparst ? Brauchst du wirklich alles was du das kaufst ? Winterklamotten für den Sommer ? wie lange kannst du deine Neugekauften Klamotten dieses Jahr noch tragen bis es Sommer wird ? Aber du schaust voraus und kaufst für den nächsten Winter so denkst du... Aber du vergisst den Trend den der Trend ist des Menschen größter Freund ... Trend regiert unser Gesellschaftsbild ... Alle wollen in sein und niemand möchte einsam daneben stehen während alle sich dem vorgeschriebenen Trend anpassen... ja warum gibt es überhaupt einen Trend ? Nur damit man sich jährlich neue Klamotten kaufen muss um wieder IN zu sein ? Warum nur machst du das alles mit ? Ja IN sein gibt es nicht nur bei Pullovern , Hosen , Socken , Unterwäsche , nein auch beim PC aufrüsten bis der Arzt kommt ... Aufrüsten bis jedes spiel wieder mit 120 Frames / sek läuft... ja warum brauch man Immermehr Rechenleistung obwohl die Grafik fast konstant bleibt ? Schlampige Programmierung des Spielt mit unkomprimierten Bildern und Texturen sind mit verantwortlich ... aber friss den Trend und Rüste auf um wieder IN zu sein.. !!! Nutzt du überhaupt das ausgebende Geld ? Aber Friss den Trend und lass dich steuern von den geschickten Geschäftsleuten die , die Mode bestimmen und dich beeinflussen !!

Bist
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die stadt quillt fast über, ach ja WSV..hatt ich vergessen, aber egal..schlendert
geh ich meines weges, schau in die schaufenster, betrachte die Leute, alles ganz normal, denk nichts schlimmes, bin vielmehr in Gedanken vertieft.......
...als plötzklich eine verzerrte Fratze auf mich zu kommt mit dem versuch freudig-freundlich auszusehen..wie sollte es auch anders sein..
*überle
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Welt der Blickwinkel

Die Welt der Blickwinkel ist faszinierend und erschreckend zugleich.
Optimisten und Pessimisten treffen aufeinander.
Die Demokratische Welt zum Beispiel!
Für die Optimisten reicht es aus alle 4 Jahre eine Entscheidung zu fällen.
Für die Pessimisten reicht diese mit lügen durchtränkte Gang zur Urne nicht aus.
Die Blic
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Was ist der Weg der richtig ist ? Ist es der Weg der rückwärts läuft oder der nachdenklich geradeaus schaut ? Ist es der Weg wo wir menschen zusammen etwas unternehmen um den Frieden zu bewahren ? Oder ist es der Weg den noch keiner kennt ? Täglich entscheiden unsere Hände über Menschenleben ! Egal ob nun als Artzt oder Leichenbestatter ! Wir
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Das leben ist zu hart für mich. Ich kann nicht mehr zusehen. ich kann nicht mehr daneben stehen, und zusehen. Wann ist schluss damit ? Muss ich bis zum ende bleiben ? Kann ich nicht einfach gehen ? Ok,.... ich gehe... ich mach schluss. Jetzt. Es ist mir alles vor Jahren schon über den Kopf gewachsen, und jetzt bin ich ein Wrack, ein Opfer von mir selbst. Ich habe geglaubt dass ich stark bin, aber ich wusste in wirklichkeit dass ich es nicht bin. Manchmal ist alles gut, und ich halte mich an etwas fest um nicht zu fallen, aber dann passiert es doch. Ich bin wieder alleine. Ich fange wieder an zu weinen. Tränen rollen mir übers Gesicht und ich sehe mich wie ich verheult in den Spiegel gucke und mich frage ob das alles so vorher bestimmt war. Was mache ich falsch ? Bin ich ein schlechter Mensch ? Wofür werde ich bestraft verdammt nochmal !?!?!?!!! Ich bin psychsisch am ende, mein kopf platzt... kann ich was verändern wenn ich jetzt gehe ? .......
oder kan
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ihr öffnet eure köpfe ich schaue rein und ich könnte heulen , wenn ich euch dabei zuseh wie ihr euch selbstzerstört, oder bin ich es selbst der sich von innen auflöst von dem toxischen Schmerz der mich von innen zerfrisst. Und irgendwie überlebe ich diese schmerzen jedes Mal und der Hass , der sich in mir anstaut ,wenn ich alleine in die Sterne schaue ... ja dieser hass ist größer als mein Verstand... ich will die Wahrheit nicht sehen ich hasse die Wahrheit... aber die Wahrheit ist überall ... egal ob in meinen Träumen oder in der Realität ... in meinem Kopf tobt die Wut der Hass... ich habe mir mein leben nicht selbst ausgesucht... nein ich habe es nie gewollt...
Ja ,mein
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Wenn du denkst du denkst, dann denke, dass das denken der gedanken ein gedankenloses denken ist.

Wenn du weißt, das du dinge weißt, dann verbinde dinge zu dingen, die du noch nicht weißt.

Aber nun mal zum ernst der lage, denken wir überhaupt? das ist die hier gestellte frage, eine frage die der weißheit keinen abbruch schafft und jeder antworten würde: ja, wir denken!
Ich sage
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Der Himmel fast wolkenlos, die Wärme des Tages ist auch der Nacht erhalten geblieben, fröhliche Menschen überall in der Stadt, jeder mit einem Fest als Ziel.
Ich gehe eine Stück mit ihnen, höre das Lachen, das die Sorgen der Woche vertscheucht, sehe das Bier, dass auch die hartnäckigsten vertreibt, höre die Musik, die glücklich machen soll. Freunde Lächeln sich an, Liebende halten sich fest, Familien sind vereint.
Ein sch
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Wenn du denkst du denkst, dann denke, dass das denken der gedanken ein gedankenloses denken ist.

Wenn du weißt, das du dinge weißt, dann verbinde dinge zu dingen, die du noch nicht weißt.

Aber nun mal zum ernst der lage, denken wir überhaupt? das ist die hier gestellte frage, eine frage die der weißheit keinen abbruch schafft und jeder antworten würde: ja, wir denken!
Ich sage
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
-Wir sind nicht auf Erden, um zu leben.
wir sind gekommen, um zu schlafen,
nur um zu träumen.
Unser Leib ist eine Blume,
wie das Gras im Frühling ergrünt.
so öffnen sich unsere Herzen
und treiben Knospen,
um zu blühen und dann zu verwelken.-


ich glaube wir menschen haben schon angefangen zu träumen, bevor wir logisch denken konnten..
wie die
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Fledermäuse

Das Rauschen der Natur liegt in der Luft, die Nacht so klar, der Himmel erstrahlt im schleichend dunkler werdenden blau.
Die Dämmerung setzt langsam aber unaufhaltsam, mit Spannung erwartet ein.
Die Nacht rückt langsam näher an den Tag.
Die Grenzen verschwimmen, fast nahtlos am Horizont des Nachthimmels...

Der Tag
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Es war die Schlagsahne, auf der Torte, welche schlecht geworden ist.
Die Schlagsahne, ist sauer geworden, die Freundschaft gerade eben zerbrochen in Diamantsplitter.
Die Freundschaft ein Nebenprodukt der schwächern Liebe!
Das Licht am Ende des Tunnels, was bleibt ist die blaue Hoffnung auf einen Neuanfang... es bleibt keine Zeit zum Nachdenken, denn denken können wir alle, nur Schlüsse ziehen aus denen man handelt, das können nicht viele...
Die Hoff
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
1.Wie der Mensch denkt / sich verändert durch Ereignisse
--------------------------------------------------------
Mensch verändert sich nicht stündlich aber wir wissen ja denken besteht nur aus Gedankenverbindungen von Erlebnissen , speichern von Tatsachen und Zuständen (gut oder schlecht ?) analysieren von Ereignissen und Schlussfolgerungen ziehen und weiter klassifizieren und das Produkt was am Ende rauskommt abspeichern in einer riesigen Datenbank das man Gehirn nennt !! Glaubst du mir nicht ? Woher weißt du wie man einen Videorekorder bedient ? Nicht etwa dadurch , das du weißt das du auf einen Knopf drücken musst der Play heißt ? Hat dein Gehirn da etwas abgespeichert ? Ja genau du weißt , das wenn du auf Play drückst etwas passiert , eine Gedankenverbindung auch Assoziation genannt wird aufgerufen und ausgewertet !! Videorekorder + Play Knopf = Video startet !!! Es gibt auch noch komplexere Verbindungen ... Woher wissen wir wie wir einen Buchstaben aussprechen müssen ? Wie funktioniert das lesen ? Kombinieren von Zeichen zu Wörtern , Wörter bilden Sätze ein Wort welches wir kennen , können wir leichter vorlesen als uns unbekannte Wörter !!! Kennen wir die Bedeutung eines Wortes können wir diesem Wort auch etwas zuordnen (Assoziieren) oder sagen dir begriffe wie "laufen" , "fahren" , "spielen" nicht etwas ? Nun können wir das ganze auch noch feiner unterteilen "laufen" , "schnell laufen" , "schneller laufen" , "rennen" , "sprinten"...
Beim les
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Wer sein Leben liebt, liebt meistens die Liebe, Freude, Zärtlichkeit und das Lachen jedes Lebewesens, ob Mensch oder Tier.

Wer sein Leben nicht liebt, hat sicher trotzdem mindestens einige dieser Dinge.
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Wenn ich träume, werde ich geleitet durch eine andere Welt,
Die zeit ist egal und ich schwebe durch meinen Traum,
Wenn die Sonne aufgeht muss ich kämpfen um aufzubleiben,
denn ich will hier nicht weg, ich will diesen wunderbaren Ort nicht verlassen... Denn immer wenn ich wach bin, spüre ich dieses verlangen, diesen drang dieses Leben das ich lebe zu verlassen.

Also
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Züge fahren oder stehen ...
Menschen laufen oder bleiben stehen ...
Menschen denken oder sterben ...
Zug fährt schneller und schneller missachtet die vorgeschriebene
Geschwindigkeit . Lokomotivführer denkt: "Wofür brauch ich schon die
Regeln, ich bin doch Anarchist, keine Vorschriften, keine Regeln so
wahr ich diesen Zug hier fahre..." Zug ist auf maximaler Geschwindigkeit er fährt geradeaus , immer weiter geradeaus und immer schneller , schneller und schneller weit über das
erlaubte
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Du baust dir einen Lebensplan in deinen Träumen , 2 Kinder , ne liebe nette Frau , ein eigenes Haus , viel Geld steht in deinen Gedanken geschrieben ...

Ich laufe geradeaus immer weiter gerade aus mein leben geht voran dem Ziel Schritt für Schritt näher...
Ich fühle mich sicher auf diesen Weg ... fröhlich pfeifend laufe ich weiter .. nix wird sich ändern solange ich lebe so naiv kann man auch nur als kleiner Junge denken ... ich träume vor mich hin während ich immer weiter vorlaufe auf meinem Lebensweg... Plötzlich kommt eine Wand ... eine Wand aus Beton ich kann nicht mehr weiter , ich muss von meinem mit Bleistift gezeichneten Weg abweichen , ich entscheide mich nach links abzubiegen ... langsam schleiche diesen unbekannten weg entlang ... die Angst in mir macht sich breit das ich mich verlaufen könnte das ich abstürzte in ein Tiefes Loch !!!
Angst ma
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Wie kann man hassen und lieben so stark zur selben zeit?

Doch nur wenn der den man liebt einen einfach ignoriert, nicht mag oder solche sachen.
Oder auch dann wenn man selber zu feige ist. Aber hasst man dann nicht sich selber.
allein der gedanke an sie bringt einen so in Wut, das man so alleine ist. Dabei sind doch alle bei dir ausser sie!
Es wird
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Steig in dein Auto und fahr los schreit eine stimme in dir ...
Steig in dein Auto und fahr einfach los zu einem unbekannten Ort ...
Steig in dein Auto und renne weg von deinen Problemen ...
Steig in dein Auto und lass dich von deinen Gedanken treiben schwirrt als Widerspruch in deinen Kopf...

Du machst die Tür auf und steigst ein , du steigst ein deine Gedanken hast du hinter deiner Haustür liegen gelassen...
Die Fass
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Dekadenz

Die Fragezeichen huschen über die Bildfläche,
Sie tanzen, freudestrahlend gehend Richtung Horizont...

Der Zusammenbruch, der Niedergang, der Fehlschlag einer ganzen Gesellschaft, aus dem paranoiden Blickwinkel der Realität.
Die Entartung aller Fragezeichen zu einem gebildeartigen Komplex, vordergründig zusammengesetzt ist diese Fragewolke aus Nebelfragmenten. Das Spiel heißt leben und das Ziel heißt sterben.
Der Lauf
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ein Blick auf den Plan, die Zeit steht still
Ein kleines Kreuz markiert dein Ziel
Ganz ohne Gepäck verlässt du die Stadt
Denn du hast den ganzen Dreck, den ganzen Müll, das ganze leben satt

Das nächste Ziel nicht weit von hier
Und viele andere folgen dir
Ganz ohne Gepäck verlässt man die Stadt
Denn sie haben wie du den ganzen Müll, den ganzen Dreck so restlos satt

Nich
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ich will dich, mit Haut und Haaren, aber vor allem dich als Mensch. Dein Lächeln, deine Gedanken, deine Gesellschaft.
Doch so viele Menschan haben daran gearbeitet mein Selbstbewusstsein zu zerstören. Bin ich intelligent? Ja, wahrscheinlich. Bin ich nett und unkompliziert? Wahrscheinlich auch. Aber bin ich liebenswert?
So viele Menschen haben es mir ausgeredet, mir erzählt wie wenig ich wert bin. Selten habe ich ihnen wirklich geglaubt, doch auch leise Zweifel zerstören viel.
So hohe
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
mainstream, kultkiffer, wannabe anders denker was anderes sehe ich nicht mehr, ernste gedanken werden von gelächter übertönt. politik bedeutet gesetze verändern. ich hab angst vor allen. hab zwar kranke gedanken aber ich denke wenigstens! alle sind kaputt merken nichts mehr. tot und elend prallen ab wie an einer teflon-schicht. bilder sieht man nur wenn sie schön sind. nachdenklichkeit ist in der "fun-generation" uncool. das leben kann nur ein schlechter scherz sein. fühl mich scheiße weil ich anders bin. verstell mich um nicht aufzufallen. schweige wenn ich reden sollte. trinke wenn ich hunger habe. erwache wenn andere schlafen. der schüler: keine ahnung, keine meinung. perfekt. blindheit bietet schutz. wer nicht schaut sieht nichts. wer nichts sagt wird nicht gefragt. alle denken an den tot und das leben und wissen nicht mal wann ihre mutter geburtstag hat. alle tun so keiner ist. jeder will keiner kann. kenn mich selber nicht mehr brauch ne auszeit. die tarnung war vielleicht zu gut. verufen als alki in wirklichkeit nur tot. wieso sind Ölflaschen nicht rundlicher dann würde weniger an der wand kleben bleiben; hauptsache groß und toll. die seele soll aufgrund von chemischen veränderungen uns diese und viele mehr gedanken geben. es dauert nicht mehr lange und ich bin selbst tot. blind. wahrscheinlich denke ich in 40 jahren mal dran das ich das geschrieben habe und tue es als spätpubatäres gehbe ab.

irge
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag

Plötzlicher Kindstod

Der Raum ist dunkel, der Mond scheint durch die dünnen weißen Vorhänge gleitet durch die Fensterscheibe,
das Licht trifft am Ende seines langen Weges vom Mond, das Kinderbett.
Die Gitterstäbe halten es gefangen, welch ein komischer Anblick von der Decke aus.
Das kleine Baby liegt dort, atmet ganz ruhig und entspannt, das Mondlicht lacht noch fröhlich über diesem kleinen so niedlichen menschlichen Wesen.
Der Himm
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
mir wird nicht langweilig; tag für tag kämpfe ich gegen diese abgefuckte welt, lebe anders, denke anders, bin anders..
in der gruppe sind sie stark, in der gruppe werd ich schwach; ALLEIN SEIN
ich hab genug zu essen, zu trinken, geld, einen computer, dsl, cd-player, musik, intelligenz, stärke, größe, rundum alles; und wozu?
nur um allein zu sein, um den rest dieses lebens alein zu verbringen;
ich bin
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Äußerliche Fassaden als Spiegelbild Deiner Seele,
Du bist so schön wie Du Dich fühlst,
Der Gedanke an Dein Spiegelbild treibt den Sinn nach Perfektionismus in Deinen wohlgeformten Kopf,
Die Moral dieser Aussage muss sich nicht verstecken, wie Du hinter dieser Schutzschicht aus Mascara, Lippenstift und Abdeckstift....
Das Wasser am Abend wischt alles wieder weg...
Draußen
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
lebst du schon oder bist du schon längst auf der menschlichen deponie die sich müllhalde der seelen nennt dein körper lebt sein leben weiter während du innerlich schon längst toxisch zerfressen bist .... dein kopf lebt schon länger nicht mehr den in deinem leben herscht der alltag und nicht das unberechenbare leben .... du liebst den gegenwind in deinem gesicht und du machst dir schon seit jahren keine gedanken mehr darüber wie du diesem gegenwind etwas entgegensetzten kannst... nein du bist faul geworden ... dein hilfruf erreicht nichtmal mehr deinen kopf .... nein nicht mehrmal dein gehirn will erkennen das es endlich wieder denken muss ... dein lebenswille ist erlöscht wie eine heiße quellle auf island .... wann fängt dein leben endlich wieder an ... keiner kann es dir sagen denn die antwort liegt in dir selbst... du fühlst dich so leer und schwer ... du bist geisteskrank und keiner kann mit dir reden .... alle haben gedult mit dir seitdem du aus dem koma aufgewacht bist... aber du bist einsam obwohl täglich die selben gesichter um dich rumlaufen ... keiner kann dich verstehen keiner weiß was du willst , weil du kannst nicht mehr sprechen dein sprachzentrum ist gelähmt nach dem autounfall den du bei stakren gegenwind hattest.... du bist gefangen in dir selbst und du weißt irgendwo ist mehr , als das trostlose leben das du (alle anderen) freiheit nennst....

⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
gutn!

meine text befasst sich mit einfachen frage: wie lebt es sich am besten?

die antwort ist stupide wie verblüffend: Nur die eigenen Probleme lösen und sich nur der Probleme von Menschen annehmen, welche man liebt und denen man wirklich vertraut.

ein tipp dazu noch, von zeit zu zeit sollte man mal jeder in seiner umgebung kritischhinterfragen ob sie oder er noch zu einem steht oder abgedrifftet ist... so kann man sich viele enttäuschungen ersparen und gestärkt das leben leben.

pace
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
diese frage ist mir schon oft durch den kopf gegangen, und mir ist immerwieder die selbe antwort durch den kopf geschossen:
um zu kämpfen;
ich hasse diese welt, und alles in ihr;
deshalb wird sie sterben, durch meine hand
kann sein, dass ich in euren augen ein egoist bin, na und?
wen intressiert, was ihr denkt, ihr könnt mich alle mal, es ist zum kotzen
und denk
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Entschuldigung

Das Leid der Fehler scheint unendlich.
Die Entschuldigung ersucht die Vergebung.
Jede Aktion folgt eine Reaktion, sonst neutralisiert sich die Aktion und wird zu einem Fratzengesicht.
Die Entschuldigung folgt prompt, die Tränen des Schmerzes werden herunterschluckt... Die Fehler die Ich, Mensch mache sind nur menschlich, was für eine Verallgemeinerung, zerreden wir die Entschuldigung zu Phrasenbrei, welche man schon halb flüssig trinken kann.
Yam Yam,
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
ich befinde mich grad in der depri der nacht (computer, cola, ahc); hab wieder was schönes erlebt und mir gedacht schreib doch ma n text in der perspektive des tag über eine normalen nacht...
meine andren texte2 handeln um mich so auch dieser, aber nich nur von mir, sonder auch von meiner meinung...
ich wollt ihn eigentlich vor sonnenuntergang schreiben, jetz isses auch egal, es is nacht und wenn ich warte, kann ich nicht mehr schreiben; die magische gabe der nacht, des trauer, der wut, des kummer, der depris, des hass seine meinung auf papier zu setzen; es giebt freunde (giebt wird gibt geschrieben, an dieser stelle erwähnt), es gibt menschen, die freunde sein wollen; es gibt menschen, die nur so tun; es gibt menschen, mit denen willst du befreundet sein; es gibt natürlich auch menschen, die dich hassen; es gibt aber auch menschen, die so tun, als würden sie dich hassen und wiederum menschen, die du hasst, oder bei denen du dies vortäuschst; (falls dir der text zu langweilig wird erspar dir den rest, und drück [Strg] + [<-] (Pfeil nach links)) alle haben gute und schlechte seiten;
menschen
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ich bin irgendwo auf einem Weg dessen namen ich nicht kenne ... ich fühle mich befremdlich auf diesen unbekannten Pfaden !!!

Für einen Moment erkenne ich das schwarz weiße muster unter mir , schwarze und weiße punke fliegen an mir vorbei ... ein

blick nach oben und ich bin hinter einem Fahrrad fahrer dessen namen ich nicht kenne ... alleine und einsam Fragezeichen ?

Nein
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Mitbestimmung vs. Gesellschaftstrauma

Ich komme von der Arbeit, setzte mich hin.
Ich genieße die Ruhe vor dem Sturm.
Der Fernseher erwartet schon unbändig seinen Einsatz vom Standby Modus aus.
Die Fernseher erwacht, nicht umsonst verbirgt sich in seinem Wort der Begriff „Seher“, die Informationen über Gott und der Welt bekomme ich von meinem eigenen Seher mitgeteilt, weil ich ja in die Ferne sehe ist es der Fernseher.
Ich star
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Was passiert wenn man aus Fehlern lernt ?
nähert man sich dem Optimum oder doch dem Bestmöglichen Fall ? Fehler kommt von Fehlen , fehlen in der Realen Welt ist ein Fehler so wie der Fehler im System , fehlt man in der Realen Welt lebt man in seiner Scheinwelt fernab von der Realität , das Leben läuft an diesen in der Schweinwelt leben Menschen vorbei , möchte man überhaupt an dem leben in der realen Welt teilnehmen ? Fehler im System Allgegenwärtig nur nicht in der Scheinwelt, in der Scheinwelt herrschen andere Gesetzte losgelöst von allen physikalischen gesetzten kannst du höher springen als das World Trade Center , hier herrscht Schwerelosigkeit das merkst du erst als du nicht mehr landest du gleitest in die Atmosphäre du füllst dich wie Supermann, der aus seinem Rollstuhl wieder auferstanden ist und nun doch weiterfliegen kann... Es macht peng und wir sind wieder in der Realität von abgefuckten Politikern die unser Leben in einem 3 dimensionalen Käfig halten wir leben so wie es das System möchte und das nennt man Demokratie , täglich wird der Sozialstaat beschnitten nur keiner merkt es , die Schuldenfalle wird uns alle erschlagen , ist dies der Fehler im System ? Nein, das ist erst der Anfang vom Ende und noch immer keiner kann voraussagen was in 50 Jahren sein wird oder geschweige denn ob es morgen regnet oder doch die Sonne scheint , die voraussagen werden immer besser doch das heißt noch lange nicht das , das was vorausgesagt wird auch eintrifft. In einer Welt von Wetterstationen vollgestopft mit Technik um uns Menschen das Wetter vorbetten zu können in der 3ten Welt hungern Kinder , Inders Kinder knüpfen noch immer Teppich wie vor 40 Jahren , paradoxe Welt, Fehler im System sind allgegenwärtig nicht nur bei den Wetterstationen und auch der Politik sondern man kann der ganzen Gesellschaft einen Spiegel vors Gesicht halten und sagen erkennst du den Fehler im System ? natürlich schaut dich diese Person den du den Spiegel vorhältst dich nur verwirrt an und ahnt nicht das jeder Mensch der nicht nachdenkt und das hinterfragt was er sieht selbst ein fehler im System darstellt ... ich rappe hier den letzten scheiß zusammen und tippe schneller als ein Ferrari mit 300 km/h. Mein Gehhirn ist wesentlich schneller als ein Ferrari mein Gehirn ist schneller als jeder PC aus dieser Welt den mein Gehirn kann wesentlich mehr nur so ein dämlich programmierter PC ! Mein Gehirn kann Objekte miteinander verbinden und Rückschlüsse ziehen mein Gehhirn kann sich weiterentwickeln und ist nicht an die stumpfen Programm Richtlinien gehalten ... Assoziieren ist eine Eigenschaft die uns Menschen erst du entscheidungsfähigen Menschen macht , du schaltest den Fernseher ein und du schaust dir auf N-TV Nachrichten an und dein Gehhirn läuft nun wieder auf Hochtouren in 10 ? 20 Sekunden muss dein Gehhirn Millionen von Entscheidungen treffen , dann ist dieser Nachrichtenblock auch schon wieder vorbei ... die komprimierte Sprache muss erst entpackt werden ,dein Gehhirn vergleicht nun die neuen Informationen mit den vorhandenen , sind neue Informationen in dem entpackten text wird ein bisschen Speicherplatz belegt und die Daten in deinem gehirngespeichert und dann werden diese neuen Informationen mit den alten verknüpft ... aber warum werden die Informationen nicht neu zusammengefasst und dann geordnet abgespeichert fragt sich hier der menschliche verstand , das ist nicht möglich da unser Gehhirn nicht soviel Zeit hat die Nachrichten wirklich zu verarbeiten denn dein Gehhirn ist die ganze zeit mit hören und sehen beschäftigt ... viele Bilder , viele Kamera Umschnitte beschäftigt dein Gehhirn noch immer während du die Assoziationen ziehst... schließe die Augen und fange an zu träumen und du bewegst dich wieder in deine Scheinwelt und flüchtest dich weiter weg von dieser echten Welt vor der du angst hast du verirrst dich in deinen Gedanken , in deinem Gehirn kommt es zu einem Kurzschluss du bist hilflos wie ein ausgesetztes haustier irgendwo im Wald .... die Kurzschlussreaktion in deinem kopf lässt dich durchdrehen du erkennst die Realität nicht mehr und alles ist für dich wie die Scheinwelt , die Gesellschaft hat dich in den finanziellen Ruin getrieben deine Frau hat dich betrogen ist Alkoholikerin und bekommt das Sorgerecht für deine Tochter und deine 2 Söhne , monatlich darfst du Geld an deine Kinder zahlen , zu sehen bekommst du sie aber nicht ... stück für stück steigt der hass in dir hoch ... du fängst mit dem trinken an anfangs war nur 1 Glas Wein pro Abend doch nach 2 Monaten bist du schon bei 2 Vodka falschen pro tag du kommst betrunken zu deiner Arbeit und erst vorgestern hast du die Kündigung bekommen , dein leben scheint auf einem absteigenden Ast... und heute war es soweit die Kurzschlussreaktion setzte ein , als dir Bank mitteilte das sie das Haus von dir zwangsversteigern muss , da du nun keine finanziellen mittel mehr hast... du hältst dein Leben nicht mehr aus und befindest dich gerade im tiefsten Rausch und bewegst dich im Augenblick zwischen Scheinwelt und dem fehler im System ... du stolperst zu deinem Briefkasten und nun siehst du diesen Brief da drin sehen ... schau ihn nicht an ... schau ihn dir nicht an , er wird dein Ende sein und du wirst für immer in deiner Scheinwelt gefangen sein , wenn dir keiner mehr aus diesem Chaos hilft.... deine Neugier ist größer als dein benebelter Verstand und du schaust darauf und nun schon soweit zurückgeworfen von so vielen Schicksaalschlägen öffnest du den Brief und du erfährst aus diesem Brief das du dein Auto falsch geparkt hast ... du bleibst äußerlich ruhig, während dich innerlich alles zerreist hin und hergerissen zwischen der Scheinwelt und der Realität hast du keine Lust mehr zu kämpfen und die Scheinwelt schmeißt dich nun doch endlich diese 30 Meter tiefe Klippe runter ... du fällst und fällst und du schlägst auf .... du wachst auf und liegst im Krankenhaus ... du kannst dich nicht mehr bewegen , bist du nun auch wie Supermann an den Rollstuhl gefesselt ? Weist du was ist nur passiert fragt dich der Chefarzt ... du verneinst und dann kommt die Erleuchtung du bist aus dem 2 stock deines Hauses gesprungen , aber jetzt bist du ein Pflegefall und wenn du könntest würdest du dir das leben nehmen...
Fuck die
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag

Ich laufe umher, suche kein Ziel, folge keinerlei Regeln.
Ich bestimme freimütig meinen Weg.
Der Gedanke schreit gnadenlos Feuerwehr.
Wo brennt es bitte sehr?
Ich laufe weiter umher, Menschen rauschen an mir vorbei.
Menschen wie Du und Ich.
Emotionsgeladen bis in alle Spektralfarben.
Die Polizei begleitet meinen sanftmütigen Schritt.
Die Stra
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Welt der geistig verwirrten irritiert die welt der geistig gesunden !!
Irritation zum Trotz !! Nenn es wie du es willst !!
Ich weiß genau du baust dir in diesem Augenblick einen Schutzwall aus Trauer , Kummer und leid.... Baue eine Mauer um dich herrum, um jegliche Gefühle zu unterdrücken , du bist dein eigener Unterdrücker , nicht das System in dem du lebst hält dich gefangen , nein du bist dein eigener Gefangener in einem unsichtbaren Stahlkäfig !! Ständig konstruierst du härtere Stäbe schon bald wird dein Gefängnis ausbruchssicher sein!! Du greifst zu Mörtel und Zement Stein auf Stein wird die Mauer höher und Höher bald kann man dich dahinter nicht mehr erkennen !! Entäuschungen kommen und gehen ...

Stä
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Der Gedanke an die Wahrheit...

Das System gibt vor Dein Helfer zu sein.
Das System wacht über Dich.
Das System bestimmt Deine freie Selbstbestimmung.
Das System bestimmt das miteinander innerhalb der Gesellschaft.
Die Gesellschaft sind alle eure Spiegelbilder, diese in der Summe bilden das System.
Man sollte nicht genau hinsehen.
Man darf
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
man muss über die gesetzten grenzen hinausspringen, und sich eigene grenzen setzen, man darf sich nicht einzwängen lassen in ein kleines gebiet, auch wenn es quadratkilometer groß ist..
man muss die grenzen sprengen man darf sich von keiner hürde zurückwerfen lassen, man muss alles, was sich einem in den weg stellt beseitigen, à la ich gehe weiter gradeaus, obwohl das ziel hinter mir liegt, man muss die geistige grenze zerstören und stehen bleiben, man muss sich stellen, egal danach kommt, man muss zurückgehen und sich direkt vor die grenze stellen

und
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Die Wörter dieser Tage liegen schwer im magen
----------------------------------------------
Die sommerferien sind bald wieder zu Ende und die Baustellen auf Deutschlands Autobahnen nehmen wieder ab , rechtzeitig während die Kilometer langen Staus wieder in Richtung Heimat rollen... sind andere Nationen wieder schwer in Sorge Waldbrände b
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Dankeschön, dass es Dich gibt!

Ich fühle mich wohl!
Der Anlass ein besonderer.
Du schenkst mir Dein lachen, spendest mir wohltuende Wärme.
Ich freu mich bei Dir sein zu dürfen.
Emotionsbehangen rollen meine Tränen in die endliche Zweisamkeit eines langen Gesprächs.

Du beobachtest mich.
Ich vertraue Dir mein Leben an.

Es i
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Grausame Welt , Schwarz und Weiß vereint ...
----------------------------------------------
gepeinigt als "nichtskönner" und "Bettnässer" , du bist ein nichts auf diesem Planeten beten dir deine Eltern täglich vor , du bist schuld daran das die beiden ihr leben nicht in den griff bekommen... und so langsam glaubst du daran das du nur ein Unfall von der Natur bist ! Nie gewollt und doch geboren...



⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Ich schlendere über die Strassen, ein leichtes Lächeln auf dem Gesicht.Sanft rieselt der Schnee auf die Erde, die Luft ist weiss, dabei aber doch so klar, klarer als bei Sonnenschein an warmen Sommertagen. Zu beiden Seiten der Strasse stehen Häuser, genau sehe ich sie nicht. Gemütlich sehen die erleuchteten Fenster dennoch aus. Unter den Straßenlampen der Kleinstadt sieht man die Flocken tanzen. Ich geniesse den Anblick der sich im Licht der Strassenlaternen abspielt. Der Schnee scheint so frei zu sein. Nicht viele Leute begegnen mir, aber diese Wenigen scheinen alle gleich. Gut verpackt und geduckt beeilen sie sich einen Unterstand zu erreichen oder in ein Haus schlüpfen zu können. Ein Mann mit Koffer bleibt allerdings vor mir stehen, ich erkenne ihn als meinen Arzt. ?Kind, du holst dir hier draussen im Schneegestöber noch den Tod. Du warst doch erst krank? Ich sehe dem freundlichem alten Mann in die Augen und sage nur : ? Keine Schneeflocke fällt jemals auf den falschen Platz,? wobei ich ihn freundlich anlächele. ?wie du meinst,? sagt er nur und verabschiedet sich mit seinem ?mach`s gut. Bis bald?.
Wirklich
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Es gibt keinen Gott in meinem Kopf. Als ich aufgehört habe an meinen Gott zu glauben, hat er aufgehört zu existieren. Wenn du behauptest, es gäbe einen Gott, dann ist das dein ganz persönlicher Gott. Du hast ihn dir selbst erschaffen. Er existiert nur in deinem Kopf. Wenn du sagst, Gott ist allgegenwärtig, dann ist Gott
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Träume die bleiben

Der Tag beginnt.
Du und Ich in Zweisamkeit.
Die wärme ist greif- und spürbar.
Wir beide spüren, wie diese einmalige Wärme durch unseren Körper strömt.
Unsere Gedanken mächtiger als der Tag und Nacht zusammengenommen.
Gemeinsam arm in Arm tanzen wir in den Sonnenuntergang....
Der Gedanke hat kein Zeitempfinden, als wir beide Du und Ich den morgendlichen Sonnenaufgang erkennen.
Die Zeit
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Es überrollt mich, in einem Augenblick, ich sehe dein Gesicht, deine Ausstrahlung, und es ist geschehen. Glück überflutet mich, aber auch tiefe Trauer.
Das Gefühl brauch einen Gegenpart, jemanden, der es erwidert. Doch darauf besteht keine Hoffnung. So bin ich glücklich und traurig zugleich, kann ich doch mein Gefühl nicht teilen.
Warum kann man nicht alle Gefühle teilen? Ich kann mein Glück teilen, jemanden zum lachen bringen. Ich kann jemanden traurig machen. Ich kann auch jemandem von meiner Liebe abgeben, aber auf seine Gefühle habe ich keinen Einfluss.
Berühr
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Es gibt einen Moment,
da ist es Zeit,
da ist die Zeit gekommen, da stell ich meine Frage
\"Komm mit mir\", frage ich

Stille
Weder eine Antwort, noch eine Regung
Ein steifes Nichts
Die Stille, nah ist sie, und sie ist jetzt
Weder ein Ja noch ein Nein kommt über diese Lippen

Funktionieren sie nicht, dass sie nicht antworten?
Wo ist die Antwort?
Ist sie nicht in diesem Kopf?

\"Komm mit mir\", frage ich ein wenig später
und die Wiederholung wiederholt sich
-
Ich frage mich,
ich frage mich, ob du kommen wirst
- ob du je kommen wirst.

In diesem Moment, wenn sich kein Ende neigt,
wenn die Fragen unbeantwortet blieben
die Wiederholung sich wiederholt
dann ist der Moment da:

Es ist Zeit aufzugeben

(kot
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Der Talismanwächter

Die Nacht behütet wie gewöhnlich über den schlafenden Menschen.
Deine Atmung ganz flach und entspannt.
Der Traum wacht mit all seinen Gedanken und Emotionen über Dich.
Der Talismanwächter liegt wohlbehütet unter meinem Kopfkissen....

Glaube ich diesen Hokuspokus?

Der Talisman ist überall, auch im Schlafzimmer.
Den Tali
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag
Das Paradies

Ich und Du werfen uns Blick zu.
Du bist noch ganz weit entfernt, aber deine Anwesenheit entgeht mir nicht. Soll ich fragen, oder soll ich es lieber bleiben lassen, rattert durch meinen Kopf?
Die Wege werden sich kreuzen sich sehr bald kreuzen.
Ich entscheide mich spontan für eine Kontaktaufnahme.
Ich stehe aus meiner liegenden Position auf und laufe auf Dich zu.

Das
⮩ Weiterlesen des Blog Beitrag

Seitennavigation

Seite 1 von 3 Seiten (Bei Beitrag 1 - 99)
226x Beiträge in dieser Kategorie

Nächste 2 Seite | Letzte Seite

[ 2 ] [ 3 ]