1. Nachrichten >
  2. Ausland >
  3. Aktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien getötet - DIE WELT

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Aktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien getötet - DIE WELT

Ausland vom | Direktlink: news.google.com Nachrichten Bewertung


kurier.at

Aktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien getötet
DIE WELT
Bei Luftangriffen der internationalen Koalition auf ein Versteck der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sind im Osten Syriens laut Aktivisten dutzende Zivilisten getötet worden. 36 Angehörige von IS-Kämpfern seien am Samstag bei Angriffen auf ...
43 Tote nach Luftangriff der US-Koalition in SyrienBLICK.CH
Syrien: Offenbar 36 getötete Zivilisten bei Anti-IS-Operationkurier.at

Alle 21 Artikel »
...

http://news.google.com/news/url?sa=t&fd=R&ct2=de&usg=AFQjCNFT4T98tYztTsOFDCwTCMHFUepN1Q&clid=c3a7d30bb8a4878e06b80cf16b898331&cid=52781362404459&ei=nbnwW5jCEcz9zAa5xLOgCw&url=https://www.welt.de/newsticker/news2/article184047502/Konflikte-Aktivisten-36-Zivilisten-bei-Angriffen-der-Anti-IS-Koalition-in-Syrien-getoetet.html

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Kommentiere zu Aktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien gettet - DIE WELT






Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Neuer Lagebericht zu Syrien: Desolate Menschenrechtslage im Bürgerkrieg

    vom 507.75 Punkte ic_school_black_18dp
    Das Auswärtige Amt hat uns einen neuen Lagebericht zu Syrien herausgegeben. Er zeigt, wie schlimm die Lage vor Ort ist – und dass Abschiebungen nach Syrien gegen Menschenrechte verstoßen würden. Die Menschenrechtslage in S
  • 2.

    Aktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien getötet - DIE WELT

    vom 232.24 Punkte ic_school_black_18dp
    kurier.atAktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien getötetDIE WELTBei Luftangriffen der internationalen Koalition auf ein Versteck der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sind im Osten Syriens laut Aktivisten dutzende Zivilisten getötet worden. 36 Angehörige von IS-Kämpfern seien am Samstag bei Angriffen auf ...43 Tote nach Luftangriff der US-Koalition in Syrien
  • 3.

    Aktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien getötet - ZEIT ONLINE

    vom 221.55 Punkte ic_school_black_18dp
    kurier.atAktivisten: 36 Zivilisten bei Angriffen der Anti-IS-Koalition in Syrien getötetZEIT ONLINEBeirut (AFP) Bei Luftangriffen der internationalen Koalition auf ein Versteck der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) sind im Osten Syriens laut Aktivisten dutzende Zivilisten getötet worden. 36 Angehörige von IS-Kämpfern seien am Samstag bei ...40 Tote bei Luftangriff in Syrientagesschau.deVie
  • 4.

    Luftangriff der US-Koalition tötet mindestens 43 Zivilisten - SPIEGEL ONLINE

    vom 216.91 Punkte ic_school_black_18dp
    SPIEGEL ONLINELuftangriff der US-Koalition tötet mindestens 43 ZivilistenSPIEGEL ONLINEBei einem Luftangriff der US-geführten Militärkoalition im Osten Syriens sind Menschenrechtlern zufolge mindestens 43 Menschen getötet worden. Unter den Opfern sind überwiegend Zivilisten. Luftangriff auf den IS 2017. AFP. Luftangriff auf den IS 2017.40 Tote bei Luftangriff in Syrientagesschau.deAktivisten: 36 Ziviliste
  • 5.

    Mindestens 43 Tote bei Luftangriffen im Osten Syriens - ZEIT ONLINE

    vom 173.09 Punkte ic_school_black_18dp
    ZEIT ONLINEMindestens 43 Tote bei Luftangriffen im Osten SyriensZEIT ONLINEDie US-geführte Koalition hat Stellungen des "Islamischen Staats" in Syrien bombardiert. Sie bestreitet syrische Berichte, dass auch Zivilisten getötet worden seien. 17. November 2018, 22:10 Uhr Quelle: ZEIT ONLINE, dpa, AP, AFP, dp. Syrien: Die Stadt ...40 Tote bei Luftangriff in Syrientagesschau.de43 Tote nach Luftangriff
  • 6.

    Zeit und Raum

    vom 143.83 Punkte ic_school_black_18dp
    Zeit und Raum Prognosen des globalen Wandels und der Überwindung des Kapitalismus [email protected]… 18 Januar, 2019 - 18:10 Wolfgang Hein PERIPHERIE
  • 7.

    43 Tote nach Luftangriff der US-Koalition in Syrien - BLICK.CH

    vom 143.46 Punkte ic_school_black_18dp
    BLICK.CH43 Tote nach Luftangriff der US-Koalition in SyrienBLICK.CHBeim Versuch, IS-Kämpfer aus dem Gebiet zu vertreiben, wurden bei einem Bombardement in Syrien offenbar zahlreiche Zivilisten getötet. Bei einem Luftangriff der US-geführten Militärkoalition im Osten Syriens sind mindestens 43 Menschen getötet.Anti-IS-Operation in Syrien – viele Zivilisten totORF.atSyrien: Offenbar 36 getötete Zivilisten bei
  • 8.

    Der Entwicklung trotzen

    vom 130.56 Punkte ic_school_black_18dp
    Der Entwicklung trotzen Ein Megastaudammprojekt im Nordsudan und der lokale Widerstand gegen Vertreibungen [email protected]… 10 September, 2019 - 18:12 Valerie Hänsch
  • 9.

    Bundestag debattiert über Situation in Syrien

    vom 129.92 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Situation in Syrien thematisiert der Bundestag am Donnerstag, 7. November 2019. Den Abgeordneten liegt dazu ein Antrag der Fraktion Die Linke mit dem Titel „Friedensprozesse in Syrien fördern, Völkerrecht wiederherstellen“ (19/8357)
  • 10.

    Aktivisten und Rebellen

    vom 122.87 Punkte ic_school_black_18dp
    Aktivisten und Rebellen Redaktion Blättchen 5 Dezember, 2019 - 20:43 Eckhard Mieder Das Blättchen Gesellschaft
  • 11.

    Aktivisten: Israel bombardiert mehrere Ziele in Syrien - DIE WELT

    vom 121.81 Punkte ic_school_black_18dp
    DIE WELTAktivisten: Israel bombardiert mehrere Ziele in SyrienDIE WELTIsrael hat am Donnerstagabend nach Angaben von Aktivisten mehrere Ziele in Syrien bombardiert. Israelische Kampfflugzeuge hätten Positionen in der Nähe der syrischen Hauptstadt Damaskus sowie an der Grenze der Provinz Kuneitra im Süden des ...Israelischer Jet in Syrien abgeschossen? Israel dementiertt-online.deSyrien will israelischen Jet abgesc
  • 12.

    Außenminister Maas beim virtuellen Treffen der Anti-IS-Koalition

    vom 117.4 Punkte ic_school_black_18dp
    Nach der Außenminister-Videokonferenz der Small Group der Anti-IS-Koalition erklärte Außenminister Heiko Maas heute (04.06.) in Den Haag: Der so genannte Islamische Staat bleibt weiterhin ein starke Bedrohung in Irak und Syrien.