FREIE-WELT.EU NEWS: 06.05.21 - Nachrichten App Freie Welt für Android 05.05.21 - Progressive Web App (Cron-Fehler) - 28.04.21 - NEUER SERVER // 26.04.21 - Freie Welt als Elektron App zum Download (Windows only)


❈ Stimmt das wirklich? - Mythen zum Grundgesetz - MDR

Ausland mdr.de

  1. Stimmt das wirklich? - Mythen zum Grundgesetz  MDR
  2. #kurzerklärt: Wie kam es zum Grundgesetz?  tagesschau.de
  3. 70 Jahre Grundgesetz: Teils auferlegt, teils gewünscht  t-online.de
  4. Interview mit Hans-Jürgen Papier: Ex-Verfassungshüter Papier fordert „Unterwerfung“ unter das Grundgesetz  Handelsblatt
  5. #kurzerlärt: Was steht im Grundgesetz?  tagesschau.de
  6. Mehr zum Thema in Google News
...


Kompletten Artikel lesen (externe Quelle: https://www.mdr.de/sachsen/news-plus/mythen-des-grundgesetz-100.html)

Zur Freie Welt Nachrichtenportal Startseite

Kommentiere zu Stimmt das wirklich? - Mythen zum Grundgesetz - MDR






➤ Weitere Beiträge von Freie-Welt.eu

Stimmt das wirklich? - Mythen zum Grundgesetz - MDR

vom 143.94 Punkte
Stimmt das wirklich? - Mythen zum Grundgesetz  MDR#kurzerklärt: Wie kam es zum Grundgesetz?  tagesschau.de70 Jahre Grundgesetz: Teils auferlegt, teils gewünscht  t-online.deInterview mit Hans-Jürgen Papier: Ex-Verfassungshüt

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 99.31 Punkte
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 6. Mai 2021, über eine Reihe von Vorlagen ab: Blockchain I: Der Bundestag stimmt über einen Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Einführung von elektronischen

Abschließende Beratungen ohne Aussprache

vom 89.88 Punkte
Ohne vorherige abschließende Aussprache stimmt der Bundestag am Donnerstag, 22. April 2021, über eine Reihe von Vorlagen ab: Außenwirtschaftsgesetz: Der Bundestag stimmt über einen Gesetzentwurf der Bundesregierung „zur Änderung

Debatte zur Verankerung der Kinder­rechte im Grund­gesetz

vom 88.05 Punkte
Die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz beschäftigt den Bundestag am Donnerstag, 15. April 2021. In erster Lesung befassen sich die Abgeordneten mit dem dazu von der Bundesregierung eingebrachten Entwurf zur Änderung des Grundgesetzes

Bundesverfassungsgericht: Mietpreisbremse mit Grundgesetz vereinbar - tagesschau.de

vom 84.57 Punkte
Bundesverfassungsgericht: Mietpreisbremse mit Grundgesetz vereinbar  tagesschau.deBundesverfassungsgericht: Mietpreisbremse verstößt nicht gegen das Grundgesetz  SPIEGEL ONLINEBundesverfassungsgericht in Karlsruhe: Mietpreisbremse verstößt nicht gegen Grundgesetz  WEB.DE NewsUrteil: Mi

Klagen gewonnen in Hessen: Gutachten zu Verfassungsschutz und Informationsfreiheit jetzt öffentlich

vom 84.4 Punkte
Schlecht gebrüllt, Löwe: Mit zwei Klagen haben wir das hessische Innenministerium dazu gezwungen, uns Gutachten herausgegeben. Wir veröffentlichen die Dokumente und stellen damit die Weichen für mehr Transparenz in Hessen. Am Ende

„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“

vom 81.54 Punkte
„Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“ Bernd Drücke im Gespräch mit dem Wehrmachtsdeserteur Rainer Schepper Bernd Drücke 28 Dezember, 2018 - 16:39 Bernd Dr

Handeln, wenn andere das nicht tun

vom 79.26 Punkte
Handeln, wenn andere das nicht tun Ein Gespräch mit der Klima- und Menschenrechtsaktivistin Michèle Winkler vom Grundrechtekomitee Bernd Drücke 10 Mai, 2019 - 11:36 Bernd Drü

#twittersperrt: Twitter hat Satire-Tweet zu Unrecht gelöscht

vom 74.3 Punkte
Grundgesetz gilt auch für Twitter. CC-BY 2.0 Tim ReckmannTwitter muss einen satirischen Tweet des Autors Tom Hillenbrand zur Europawahl wiederherstellen, urteilt das Landgericht München. Das Unternehmen könne von der Meinungsfreiheit gedeckte &

Parlament in Kiew stimmt Verhängung des Kriegsrechts zu - DIE WELT

vom 71.32 Punkte
DIE WELTParlament in Kiew stimmt Verhängung des Kriegsrechts zuDIE WELTKiew (dpa) - Im Konflikt mit Russland im Asowschen Meer hat der ukrainische Präsident Petro Poroschenko für 30 Tage das Kriegsrecht verhängt, um das Land besser schützen zu können. Zur Begründung nannte der Staatschef in einer Fernsehansprache ...Ukrainisches Parlament stimmt 30-tägigem Kriegsrecht zuSTERN.deUkraine und Russland: Parlament

Burggraben um Bundestag: Wir verklagen das Parlament

vom 71.19 Punkte
Schon lange vor den Verschwörungs-Demos Ende August hat der Bundestag beschlossen, einen Burggraben um Teile des Parlamentsgebäudes bauen zu lassen. Den Beschluss selbst will er aber nicht herausgeben. Deswegen verklagen wir den Bundestag

Wissenschaftlicher Dienst im Bundestag: Ausgangsbeschränkungen zulässig

vom 70.58 Punkte
In ganz Deutschland setzen die Bundesländer Ausgangsbeschränkungen für die Bevölkerung durch. Das sei grundsätzlich rechtlich zulässig, sagt der Wissenschaftliche Dienst im Bundestag – daran gibt es aber auch Kriti