1. Bildung - Gesellschaft >
  2. Politik - Wirtschaft >
  3. Kein Scherz: US-Energieministerium nennt Fracking-Gas nun ?Freedom-Gas?

ArabicEnglishFrenchGermanGreekItalianJapaneseKoreanPersianPolishPortugueseRussianSpanishTurkishVietnamese

Kein Scherz: US-Energieministerium nennt Fracking-Gas nun „Freedom-Gas“

Politik & Wirtschaft vom | Direktlink: linkezeitung.de Nachrichten Bewertung

von http://www.anti-spiegel.ru Eine Pressemitteilung aus dem US-Energieministerium bezeichnet das extrem umweltschädlich geförderte Fracking-Gas als „Freedom-Gas“. Was wie Satire klingt, meint man in Washington ernst. Die USA setzen in ihrer Propaganda inflationär auf den Begriff „Freiheit“. Bei denen ist alles „frei“, was mit den USA zu tun hat. Das alleine ist schon Realsatire, weil die USA … Weiterlesen ...

https://linkezeitung.de/2019/05/31/kein-scherz-us-energieministerium-nennt-fracking-gas-nun-freedom-gas/

Externe Webseite mit kompletten Inhalt öffnen

Kommentiere zu Kein Scherz: US-Energieministerium nennt Fracking-Gas nun ?Freedom-Gas?






Ähnliche Beiträge

  • 1.

    Freedom of the Net Report 2018: China als negatives Vorbild für die Welt

    vom 210.4 Punkte ic_school_black_18dp
    Die US-Organisation Freedom House bewertet jährlich die Netzfreiheit Alle Rechte vorbehalten Freedom HouseDie Regierung in Peking baut ihre Überwachungsmaschinerie weiter aus. China exportiert Know-how und Technologie zur Unterdrückung rund um die Welt. Ein neuer Bericht
  • 2.

    Kein Scherz: US-Energieministerium nennt Fracking-Gas nun „Freedom-Gas“

    vom 153.66 Punkte ic_school_black_18dp
    von http://www.anti-spiegel.ru Eine Pressemitteilung aus dem US-Energieministerium bezeichnet das extrem umweltschädlich geförderte Fracking-Gas als „Freedom-Gas“. Was wie Satire klingt, meint man in Washington ernst. Die USA setzen
  • 3.

    Freedom of the Net Report 2019: Soziale Medien als Einfallstor für Manipulation

    vom 126.24 Punkte ic_school_black_18dp
    Die Karte zeigt die Internetfreiheit in den jeweiligen Ländern. Grün bedeutet frei, gelb teilweise frei, lila bedeutet unfrei. Alle Rechte vorbehalten Freedom HouseDie Freiheit im Internet ist im neunten Jahr in Folge gesunken, stellt ein neuer Bericht von Freedom House fest. Unregulierte Soziale Medien eignen sich beso
  • 4.

    Criminalizing Hope for Peace

    vom 112.21 Punkte ic_school_black_18dp
    Criminalizing Hope for Peace Werner Zentner 6 April, 2019 - 12:44 Asli Telli Aydemir FORUM Wissenschaft Alternativen Bildung & Wissens
  • 5.

    Klimawandel doch kein "Scherz" - tagesschau.de

    vom 84.77 Punkte ic_school_black_18dp
    tagesschau.deKlimawandel doch kein "Scherz"tagesschau.deFrüher spottete er noch darüber, inzwischen hält US-Präsident Trump den Klimawandel für Realität. Eine Verantwortung des Menschen für die Erderwärmung sieht er aber nach wie vor nicht. US-Präsident Donald Trump hält den Klimawandel inzwischen für ...Trump: Ve
  • 6.

    Europa hat nur eine Freiheit: Sich für das „Freedom Gas“ zu entscheiden

    vom 70.65 Punkte ic_school_black_18dp
    von Tony Cartalucci – http://www.theblogcat.de Das US-Energieministerium (DOE) hat vor kurzem die Flüssigerdgas-Exporte (LNG) in „Freedom Gas“ umbenannt. Aber welche Freiheit für wen? Für Europa, das bereits eine billige
  • 7.

    Trump hält Verstrickung Putins in Attentate für möglich - SPIEGEL ONLINE

    vom 69.1 Punkte ic_school_black_18dp
    SPIEGEL ONLINETrump hält Verstrickung Putins in Attentate für möglichSPIEGEL ONLINEOb er zustimme, dass Russlands Präsident in Attentate etwa durch Vergiftungen verwickelt sei, wollte eine Journalistin von Donald Trump wissen. Seine Antwort: "Wahrscheinlich ist er es, ja." Donald Trump. AP. Donald Trump. Montag, 15.10.2018 05:12 Uhr.„Die EU wurde gebildet, um uns auszunutzen“DIE WELTKlimawandel doch kein "Sche
  • 8.

    Trump erkennt Klimawandel nun doch an - ZEIT ONLINE

    vom 66.12 Punkte ic_school_black_18dp
    ZEIT ONLINETrump erkennt Klimawandel nun doch anZEIT ONLINEWashington (dpa) - US-Präsident Donald Trump erkennt den Klimawandel nun doch als Tatsche an, zweifelt aber weiter an einer Verantwortung der Menschheit für die Erderwärmung. «Ich bestreite den Klimawandel nicht», sagte Trump in einem am ...Trump glaubt jetzt an den Klimawandeln-tv NACHRICHTENTrump: Klimawandel i
  • 9.

    Gas wird teurer - Tagesspiegel

    vom 48.98 Punkte ic_school_black_18dp
    TagesspiegelGas wird teurerTagesspiegel09:58 Uhr. Energiepreise : Gas wird teurer. Knappes Angebot, steigende Nachfrage: Die Verbraucher müssen sich nach langer Zeit auf steigende Gaspreise einstellen. Teurer. Wer mit Gas kocht, muss wohl tiefer tiefer in die Tasche greifen.Foto: Patrick ...Gaspreise steigen für Millionen KundenSüddeutsche.deGaspreise steigen 2019 wieder anFAZ -
  • 10.

    „Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“

    vom 48.24 Punkte ic_school_black_18dp
    „Die Uniform in die Jauchegrube geworfen“ Bernd Drücke im Gespräch mit dem Wehrmachtsdeserteur Rainer Schepper Bernd Drücke 28 Dezember, 2018 - 16:39 Bernd Dr
  • 11.

    Volksinitiative gegen Fracking: Bürger fordern Fracking-Verbot

    vom 47.05 Punkte ic_school_black_18dp
    Eine Volksinitiative will ein Fracking-Verbot für Schleswig-Holstein. Weil sich Landtag nicht damit beschäftigt, schaltet sie das Landesverfassungsgericht ein. mehr...
  • 12.

    Fracking setzt mehr Methan frei als gedacht

    vom 47.05 Punkte ic_school_black_18dp
    Methan ist ein weit potenteres Treibhausgas als Kohlendioxid – und seit 2008 ist die Freisetzung dieses Gases in die Atmosphäre rapide gestiegen. Doch woher dieses Methan stammt, blieb bisher unklar. Jetzt könnte ein US-Forscher das R&